Mutig

Paradies: Ein klangliches Mosaik

Diese Seiten schildern die Wahrheit, und stellen dennoch eine Chimäre dar, eine Mischung von Dialogen, sich aufdrängenden, philosophischen Überlegungen, Zitaten und Anekdoten.“ Diese selbstreflexiven Sätze des Ich-Erzählers der Romanvorlage erklären, was ihre Verdichtung zum Hörspiel zu einem mutigen Unterfangen macht: die Komplexität eines Stoffes, der sich bewusst nicht zwischen seinen historischen, mythischen, politischen und philosophischen Dimensionen entscheidet.

Angesiedelt wird er bei einem Dammbau im Persischen Golf, und damit nahe der so genannten Wiege der Menschheit und ihren vielschichtigen Schöpfungsmythen. Vom fachkundigen Protagonisten auf die Spur gesetzt, einem Altorientalisten und Exegeten, beginnen Leser und Hörerinnen zu ahnen, dass schon die ältesten Quellen sich bestenfalls nach idyllischen Zuständen sehnten. Die Projektion „Paradies“ – Willkür des Schöpfers und Hybris der Menschen eingeschlossen – wird als eine chaotische, totalitär beherrschte Parallelwelt zur heutigen Wirklichkeit enttarnt. Sie als Hörspiel, das heißt als klangliches Mosaik kennenzulernen, verschärft zunächst ihren bedrohlichen Charakter.

Die bedrückende Atmosphäre vermittelt sich eindeutiger als die episodisch nacherzählte Handlung. Andererseits arbeitet gerade die akustische Leitmotivik einer möglichen Verwirrung der Hörer entgegen. Klopfen, Ticken, Trommeln: Strukturierende Zeitsignale mit appellativem Charakter. Sie imitieren symbolisch den Widerstand aller, die sich nicht davon abhalten lassen, der menschlich verursachten Entgrenzung der „Urfluten“ zu entfliehen; nicht durch die Dämme von Willkürherrschern oder andere, brutale Mittel der Grenzsicherung des Paradieses.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Dieser Inhalt ist nur für zeitzeichen-Abonnenten zugänglich. Bitte geben Sie Ihre Kundennummer ein *:
Ihre Kundennummer finden Sie entweder auf Ihrer Rechnung (online-Bezug) oder über dem Versandetikett Ihrer Zeitschrift. Bei der Kundennummer handelt es sich um eine 8-stellige Zahl, die mit der Ziffer 1 beginnt.

* Das einmalige Einloggen reicht aus, Sie erhalten damit automatisch Zugang zu allen anderen Artikeln. Beim Verlassen der Webseiten von zeitzeichen werden Sie automatisch ausgeloggt, Sie müssen sich dann bei Ihrem nächsten Besuch erneut anmelden.

Online Abonnement

Die App für Tablets und Smartphones

Print
Abonnement

Wir schicken Ihnen zeitzeichen ins Haus

Ihre Meinung


Weitere Rezensionen